Wenn Sie einen unkontrollierbaren Hunger haben, sollten Sie nicht sofort zu Sandwiches eilen. Es ist besser, einen appetitlichen, origineller und nahrhaften Salat zuzubereiten, der und Sie mit Nährstoffen anreichert! Wir haben genau so ein Gericht für Sie zubereitet, also probieren Sie es unbedingt aus!

appetitlicher Salat
Hier sind die , die Sie benötigen:
– große Gurke
– Hühnerfilet (ca. 200 Gramm)
– Möhre mit Gewürzen (ca. 100 Gramm)
– 2 mittelgroße Kartoffeln
– Chips mit Sauerrahm und Gemüse (50 Gramm)
–  grüne Oliven ohne Kern (ca. 70 Gramm)
– 2 Hühnereier
– saure Sahne (2 Esslöffel)

Kochzeit – bis zu 30 Minuten

Detaillierter Prozess der Salatzubereitung.

1. Bereiten Sie zuerst das Hähnchenfilet vor. Man muss es in Wasser gewaschen und dann alles überschüssiges Fett abgeschnitten. Als nächstes geben Sie ein ganzes Stück Filet in einen Topf und füllen mit Wasser auf. Warten Sie, bis das Wasser kocht, sammeln Sie den Schaum, der sich an der Oberfläche gebildet hat, und reduzieren Sie die Hitze. Fügen Sie ein wenig Salz hinzu und kochen Sie das Hähnchenfilet etwa 15-20 Minuten lang. Dann lassen Sie alles abkühlen und schneiden Filet in Würfel.
2. Parallel zum Hühnchen können Sie Kartoffeln zubereiten. Zuerst muss man sie sehr gut von Schmutz abspülen, dann in einen Topf geben und mit Wasser füllen. Das Wasser zum Kochen bringen und die Kartoffeln etwa 20 Minuten kochen. Dann abkühlen und schälen. Dann reiben Sie einfach die Kartoffeln.
3. Vergessen Sie auch nicht die Eier. Hühnereier sollten nicht länger als 10 Minuten gekocht werden. Als nächstes muss man das kochende Wasser abgießen und die Eier in kaltem Wasser abkühlen. Schälen Sie sie und dann raspeln.
4. Dann bereiten Sie Karotten auf Koreanisch zu.
5. Nehmen Sie nun eine Gurke, spülen Sie sie gut mit Wasser ab, schneiden Sie die unnötigen Enden ab und schneiden Sie das Gemüse in Ringe.
6. Öffnen Sie das Glas und entnehmen Sie die erforderliche Menge Oliven. Einige davon muss man halbieren.
7. Großartig, jetzt müssen alle Zutaten richtig kombiniert werden. Nehmen Sie eine tiefe Schüssel und legen Sie Hühnchenstücke, geriebene Eier, Kartoffeln, Karotten und Oliven darauf. Dann muss man 2 Esslöffel saure Sahne hinfügen und gründlich mischen. Außerdem fügen Sie Gewürze hin. Nun die fertige Masse auf einem großen Teller verteilen und alle Kanten ausrichten. Jetzt muss man 2 Chips auf den Salat zerkleinern und alles mit Oliven garnieren. Den Salat mit Chips, Gurkenbällchen und Oliven darüber streuen. Guten Appetit!

Gemischter Kartoffeln-Möhren-Oliven-Gurken-Salat mit Hühnerbrust und Eiern

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen